Montag, 28. November 2011

LIPCARE IN THE WINTERTIME

Also Mädels.
Ich war heute Mittag in der Apotheke einkaufen.
Ich habe die Apothekerin nach einer Lippenpflege für sehr sehr trockene und sensible Lippen gefragt, da meine Lippen wirklich immer seeehr schmerzhaft einreißen ... aua. 
Und bisher hat nichts .. wirklich nichts geholfen. 
Labello's und Co. kann man ja eh vergessen .. sie duften nur schön und weiter nichts. 
Die Apothekerin hat mir das Cold Cream Lippenbalsam von Avène empfohlen. Es ist extra für die kalten Tage entwickelt worden.
Es ist hypoallergisch, nicht-komedogen und enthält 1% des für die Marke bekannten Avène Thermalwassers



via


Auf der Homepage der Marke steht folgendes:
Kälte bedeutet Stress für die Haut, die Lippen werden rissig. Der Cold Cream Lippenbalsam pflegt und schützt irritierte oder stark rissige Lippenhaut mit Sucralfat, pflanzlicher Linolsäure und intensiv pflegender Karité-Butter (Shea-Butter). Für zarte und geschmeidige Lippen.
Für 15ml habe ich in der Apotheke 6,75€ bezahlt. Na da hab ich wohl was gespart. ;)

Da ich über diese Marke bis jetzt nur Gutes gehört hatte, wollte ich es testen, auch wenn es ziemlich teuer ist. Aber was tut man nicht alles für geschmeidige Lippen..
Ich habe sie auch gleich ausprobiert. Also es duftet herrlich .. sehr dezent. Die Konsistenz ist etwas fester .. aber trotzdem ist sie angenehm aufzutragen. Die Lippen werden schön weich und fühlen sich gepflegt an. Bis jetzt ein positiver Eindruck.
Mal schauen, ob wir zwei Freunde werden. ;)


LG Meli

Kommentare:

  1. Oh ich hatte von dieser Marke eine Gesichtscreme :) Mal schauen wenn im tiefsten Winter meine Lippen leiden kaufe ich es mir auch :)

    liebste Grüße ^^

    AntwortenLöschen
  2. Also ich habe sie gestern vor dem Schlafengehen nochmal aufgetragen .. und heute früh waren meine Lippen superweich. :))

    AntwortenLöschen
  3. ich habe mir gestern von dm ein Lippenbalsam gekauft von Blistex, da ich, wie du es oben beschrieben hast, sehr spröde Lippen hatte.
    Beim ersten auftragen hat es ein bisschen gebrannt, aber danach war's ok:) und jetzt habe ich weiche Lippen :)
    Das einzige Nachteil ist, meiner Meinung nach, dass es irgendwie nach Zahnpasta riecht -.-

    AntwortenLöschen
  4. Hallo
    Ich bin zufällig auf deinen Blog gekommen und muss sagen: Er gefällt mir sehr! Tolle Posts ♥
    einen schönen Abend noch :)

    gegenseitiges Verfolgen?
    LE COURS DES CHOSES

    AntwortenLöschen
  5. Also bei mir bringt Blistex irgendwie nicht viel. :(
    Hey, vielen Dank, meine Liebe.
    Ich schau mir deinen Blog gleich mal an. ;)

    AntwortenLöschen
  6. ohhhh, ok. jede Lippe braucht dann ne andere Pflege:)



    http://febbuli.blogspot.com/

    AntwortenLöschen